Regulierung in der Energiewirtschaft

Um den regulatorischen Herausforderungen auch als kleines und mittelgroßes kommunales Energieversorgungsunternehmen begegnen zu können, wurde im Jahr 2005 die „Norddeutsche Allianz“ ins Leben gerufen.

Die Kooperation setzt sich aus rund 40 kleineren und mittelgroßen Versorgungsbetrieben aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Hessen und Nordrhein-Westfalen zusammen.

Die EVU-ASSIST GmbH ist seit 2008 als zentrale Dienstleisterin für die Umsetzung des Leistungskatalogs zuständig und steuert in dieser Funktion den Informationsfluss durch fortlaufende Rundschreiben, Vertragswerke und Musterschreiben. Für viele Mitglieder ist sie im Laufe der Zeit zur externen Regulierungsabteilung geworden, da sämtliche Fachthemen stets auf Augenhöhe und mit der erforderlichen Expertise diskutiert werden.

Standorte unserer Mitglieder

Die Kooperation setzt sich aus rund 40 kleineren und mittelgroßen Versorgungsbetrieben aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Hessen und Nordrhein-Westfalen zusammen.

Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Möchten Sie uns kennenlernen?

Sprechen Sie uns einfach an unter info@evu-assist.de

Publikationen

Hier finden Sie aktuelle Publikationen zu Themen der Norddeutschen Allianz, die für die Öffentlichkeit bestimmt sind.

Video-Präsentation Gutachten EK-Verzinsung

Gutachten zur Rechtmäßigkeit der kalkulatorischen Eigenkapitalverzinsung für Strom- und Gasverteilnetzbetreiber

News

Geringe Eigenkapital-Verzinsung bedroht die Versorgungssicherheit

ZFK-Artikel von Prof. Dr. Schwintowski (Humboldt-Universität zu Berlin)

Mitglieder-Login